Category: Arts Film Photography In German

  • Download e-book for iPad: Paul Klee und die Synästhesie der Künste. Im Spannungsfeld by Johannes Borda Aquino

    By Johannes Borda Aquino

    ISBN-10: 3668014175

    ISBN-13: 9783668014176

    Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Musikwissenschaft, be aware: 1,7, Technische Universität Berlin (Fachgebiet Audiokommunikation), Veranstaltung: Malerei und Musik, Sprache: Deutsch, summary: Die Tatsache, dass Paul Klee im Laufe seiner langen kreativen Schaffensphase die Auseinandersetzung mit der Musik wie der Malerei gleichermaßen suchte, vielmehr noch sich bemühte, deren strukturelle und stilistische Gemeinsamkeiten zu ergründen, lässt sich nicht zuletzt auf Klees familiäre Wurzeln, die persönlichen Gegebenheiten während seiner Kindheit und Jugend zurückführen.
    Unverkennbar ist in seinen Werken – über die gesamte Zeit seiner künstlerischen Tätigkeit hinweg und damit von den jüngsten Jahren an bis hin zu seinem Tod – die stetige Bezugnahme auf die Musik, und dies in verschiedenster, teils konkreterer, teils abstrakterer Weise.
    Während die unterschiedlichen Arten der Verquickung von zeichnerischen und musikalischen Inhalten und Strukturen an fortgeschrittener Stelle dieser Arbeit einer näheren Begutachtung unterzogen werden sollen, soll das Augenmerk zu Beginn der Arbeit auf Klees künstlerischem Werdegang liegen und sollen all jene Einflussgrößen beleuchtet werden, welche den Grundstein legten für seine weitere kreative Entwicklung.
    Show description

  • Andreas Brüser's Deutsche Zeitungsgeschichte bis 1945 (German Edition) PDF

    By Andreas Brüser

    ISBN-10: 3638675351

    ISBN-13: 9783638675352

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, be aware: 1,0, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklingshausen (Journalismus und Public Relations), Veranstaltung: Arbeitsmarkt-Kommunikation, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Deutsche Zeitungsgeschichte birgt weit mehr als die Geschichte der Drucktechnik, der Informationsverarbeitung oder der journalistischen Stilformen. Zeitungsgeschichte ist kulturelle Geschichte, ist politische Geschichte. Sie ist die Geschichte der Aufklärung, des Kampfes um die Demokratie, der Unterdrückung und der Freiheit.
    Von Gutenberg bis zum Ende der Nazizeit berichtet dieses Buch von den Höhen und Tiefen der Zeitungsgeschichte: Von den agitatorischen Flugschriften im 15. Jahrhundert, den obrigkeitsverpflichteten Wochenzeitungen im 17. Jahrhundert bis hin zu den kritischen Qualitätszeitungen des Vormärz, dem leidenschaftlichen Kampf um die Pressefreiheit und der totalen Unterdrückung unter Hitler.
    Show description

  • Download e-book for kindle: Wolfs letzter Tag: Ein Lebenskunst-Roman (German Edition) by Oliver Bantle

    By Oliver Bantle

    Ein gutes Leben und sein Ende – Wolf verabschiedet sich von seinem Rudel. Er zieht ins Moor, um dort zu sterben. Auf seiner letzten Wanderung erinnert er sich an das, used to be sein Leben reich und satt gemacht hat:
    Freundschaft und Liebe.
    Trauer und Hoffnung.
    Macht und Sehnsucht.
    Freude und Schmerz.
    Am Abend erreicht er das Moor und erlebt eine Überraschung.
    Show description

  • Monique Schwertfeger's Zensur als Mittel gegen die geistige Entfaltung (German PDF

    By Monique Schwertfeger

    ISBN-10: 3638665992

    ISBN-13: 9783638665995

    Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, observe: 2,0, Universität Potsdam, Veranstaltung: 'Brennende Bücher- Bücherverbrennung 1933', 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Bücherverbrennung

    Als das Regime befahl, Bücher mit schädlichem Wissen
    Öffentlich zu verbrennen, und allenthalben
    Ochsen gezwungen wurden, Karren mit Büchern
    Zu den Scheiterhaufen zu ziehen, entdeckte
    Ein verjagter Dichter, einer der besten, die Liste der
    Verbrannten studierend, entsetzt, dass seine
    Bücher vergessen waren. Er eilte zum Schreibtisch
    Zornbeflügelt, und schrieb einen short an die
    Machthaber.
    Verbrennt mich! schrieb er mit fliegender Feder,
    verbrennt mich!
    Tut mir das nicht an! Lasst mich nicht übrig! Habe ich
    nicht immer die Wahrheit berichtete In meinen Büchern?
    Und jetzt
    Werd ich von euch wie ein Lügner behandelt!
    Ich befehle euch,
    Verbrennt mich!

    (Bertolt Brecht)
    Show description

  • Download PDF by Jeannina Lilienthal: Die Entwicklung der Rockmusik in der DDR (German Edition)

    By Jeannina Lilienthal

    ISBN-10: 3638772268

    ISBN-13: 9783638772266

    Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Musikwissenschaft, word: 2.3, Humboldt-Universität zu Berlin, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Entwicklungsfaktoren der Rockmusik in Ost und West unterschieden sich in vielerlei
    Hinsicht. In der DDR wurde diese Musik staatlich kontrolliert und nicht mit
    marktwirtschaftlichen, sondern mit ideologischen Maßstäben gemessen.
    Die staatlich auferlegten Reglementierungen brachten oft eine unvorhersehbare Kreativität in vielen Bereichen des Zusammenlebens hervor. So auch in der Rockmusik. Im Juni 1979 begann mit der ersten Berliner Bluesmesse eine neue Ära in der DDR-Rockgeschichte. In den Berliner Kirchen wurde nicht nur der Blues gespielt, auch zahlreich Punkbands nutzten diese, weitestgehend vor staatlich Zugriff geschützten Orte, um an die Öffentlichkeit zu treten.
    In den achtziger Jahren begannen sich Bands zu formieren, deren musikalische Stile von Punk, New Wave, Gitarrenrock bis hin zu experimentellen Varianten zwischen Neuer Musik, Jazz und Rock reichten. Ihre Attitüde hieß Unangepasstheit. Die von dieser Szene umfangreich betriebenen Kassettenproduktionen, die zu informellen Label-Gründungen führten, aber auch zum „Vertrieb“ von verbotenen Produktionen zeigt, dass sich jenseits dessen was once in den Medien zentral verwaltet, geplant und produziert wurde, Zirkulationsformen entwickelt hatten, die die fehlende kulturelle Vielfalt ersetzten und politische Dogmatik unterliefen.
    Show description

  • Download e-book for kindle: Die Klaviertrios von Joseph Haydn (German Edition) by Heike Sauer

    By Heike Sauer

    ISBN-10: 3638853527

    ISBN-13: 9783638853521

    Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Musikwissenschaft, notice: sehr intestine, Universität Wien (für Musikwissenschaft), thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit sollen Haydns Klaviertrios, die sonst immer im Schatten seiner Streichquartette stehen, ins Zentrum gerückt werden Sehr kurz werden gattungsgeschichtliche und historische Vorraussetzungen für die Trios besprochen, um dann genauer auf den Entwicklungsprozess und die Merkmale der drei Entstehungsphasen (I. um 1760; II. 1784 – 1789; III. 1794 – 1796) einzugehen. Jeweils ein Klaviertrio wird dabei symptomatisch ausgewählt und mit Notenbeispielen besprochen (Hob.XV:2 in F; Hob.XV:14 in As; Hob.XV:30 in Es). Anschließend wird noch auf die Problematik der Chronologie und der Authentizität eingegangen.
    Show description

  • Get Baugeschichte von San Marco in Venedig (German Edition) PDF

    By Julia Lehnert

    ISBN-10: 3640486633

    ISBN-13: 9783640486632

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, observe: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Byzantinistik, byzantinische Kunstgeschichte und Neogräzistik), Veranstaltung: Strategien der Wiederverwendung: Spolien in der Spätantike, in Byzanz und im Islam, Sprache: Deutsch, summary: Für die meisten Betrachter erscheint San Marco als großes Kunstwerk aus einem Guss aus glanzvollen Steinen und imposantem Mosaikwerk. Dass dem nicht so ist, ist auf den ersten Blick nicht erkenntlich. Die jeweiligen Epochen haben ihren Teil zum Charakter von San Marco beigetragen. Innerhalb von 900 Jahren wurde immer wieder „gebaut, ergänzt und restauriert “.
    Es ist herausgefunden worden, dass es vor der heutigen Markuskirche schon zwei weitere gegeben hatte. Die erste Markuskirche wurde 829/ 30 von dem Dogen Giovanni Partecipazio begonnen und nach nur kurzer Bauzeit vollendet ; die Überlieferung weiß zwar von einer Bautätigkeit auch unter dem Dogen Pietro Orseolo I., der dieses Amt von 976 bis 978 inne hatte, jedoch ist nicht anzunehmen, dass es sich hier um einen Neubau handelt. In dieser kurzen Amtszeit können nur Instandsetzungsarbeiten an der Kirche vorgenommen worden sein , die 976 stark durch einen model in Mitleidenschaft gezogen worden war.1063 hat der Doge Domenico Contarini einen Neubau errichten lassen. Das Gesicht des ursprünglichen Contarini- Baus hat sich in den darauffolgenden Jahrhunderten durch etliche bauliche Maßnahmen und durch die opulente Ausgestaltung stark verändert . Entscheidend bei der Veränderung des Baus battle auch die Ausschmückung durch von dem vierten Kreuzzug mitgebrachtem Beutegut. Infolgedessen verdeckten nun marmorne Säulen und Steinplatten die Fassaden. Bei Restaurierungsarbeiten im 19. Jahrhundert hat sich herausgestellt, dass der Contarini- Bau nicht vollständig über neuen Fundamenten erbaut wurde, sondern auch unter Verwendung älteren Baumaterials, das augenfällig hauptsächlich Teil des Partecipazio- Baus warfare. Diese Ausfindung verdeutlichte, dass ohne eine Rekonstruktion der ersten Markuskirche die Baugeschichte der Contarini- Kirche nicht aufzuschlüsseln ist; es muss und musste durchleuchtet werden, in welchem Maße die Rücksichtnahme auf den Partecipazio- Bau die Planung des Neubaus beherrscht hat.
    Aufgrund all der Veränderungen und Neuerungen an San Marco scheint die Grundstruktur des eleven. Jahrhunderts an einigen Stellen zwar noch durch, jedoch lassen sich klare Aussagen über das ehemalige Gesicht der Kirche nur schwerlich treffen. Dadurch sind in der architekturgeschichtlichen Forschung viele Spekulationen über die Baugeschichte gemacht worden. [...]
    Show description

  • Download e-book for iPad: US-Amerikanische Städte: Das Beispiel Chicago (German by Benjamin Küster

    By Benjamin Küster

    ISBN-10: 3640656350

    ISBN-13: 9783640656356

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, word: 1,7, Philipps-Universität Marburg (Fachbereich Geographie), Veranstaltung: Unterseminar Stadtgeographie, Sprache: Deutsch, summary: 1. Die US-amerikanische Stadt

    1.1 Aufbau und Merkmale der US-amerikanischen Stadt

    In Nordamerika herrscht eine Differenzierung von Siedlungen in towns, city und villages.
    Die nordamerikanische Stadt ist durch zwei besondere Merkmale gekennzeichnet. Zum einen durch ein schachbrettartiges orthogonales Straßennetz und zum anderen durch eine Hochhaus- oder Wol-kenkratzerbebauung. Diese Wolkenkratzer sind meist in den Großstadtkernen sowie in jüngerer Zeit auch in einzelnen Außenstadtzentren zu finden. Das orthogonale Straßennetz lässt sich auf das quad-ratische Landvermessungssystem Amerikas zurückführen. Bei diesem Vermessungssystem wirde das Land in quadratmeilengroße Abschnitte, so genannte sections, geteilt. Jede dieser sections teilt guy wiederum in 12 Baublöcke mit Seitenlängen von jeweils a hundred Meter. Die Baublöcke werrden in den meisten Städten durch schmale Hintergassen, den alleys, zweigeteilt.
    Aber es gibt in Amerika auch Städte, die von diesem „Schachbrettmuster“ abweichen. Ein Beispiel stellt die Hauptstadt Washington D. C. dar, die sich besonders durch diagonal verlaufende Avenues, in deren Schnittpunkt sich das Kapitol und das Weiße Haus befinden, auszeichnet.
    Das amerikanische Stadtsystem bringt auch einige Probleme mit sich. Ein challenge ist in vielen ameri-kanischen Städten die Flächenbeanspruchung des ruhenden Verkehrs. Die Ursachen dafür sind das Straßennetz, der hohe Motorisierungs- und Mobilitätsgrad der Bevölkerung und die Konzentration der Wolkenkratzer in den zentralen Geschäftsbezirken (Central company Destrict). Durch die Konzentration von Wolkenkratzern im Stadtzentrum kommt es zu einer hohen Anzahl von Angestellten in Büros sowie von Besuchern in Geschäften und eating places auf relativ kleinem Raum. Dies führt zu einem enormen Parkplatzproblem. Diesem challenge hat guy in den vergangenen Jahrzehnten versucht ent-gegenzuwirken, in dem neue Standorte für Büros und den Einzelhandel angelegt wurden. Diese be-finden sich meist an Schnellstraßen in den Rand- und Vorortzonen von Städten. Diese so genannte Entlastung oder Entleerung der Innenstädte wird als Dezentralisierung bezeichnet (vgl. HEINEBERG 2001, S. 248-250).
    Show description

  • Get Der unglaubliche Struwwelpeter: Beiträge zu einem Phänomen PDF

    By Peter Lukasch

    ISBN-10: 3734744040

    ISBN-13: 9783734744044

    Von einem Buch, das millionenfach verkauft wurde, in dutzenden Sprachen erschienen ist, hundertfach fortgeschrieben, variiert, parodiert und kommentiert wurde und das sich nach mehr als a hundred and fifty Jahren noch immer großer Bekanntheit und Beliebtheit erfreut, lässt sich mit Fug und Recht behaupten, dass es nicht nur ein Bestseller ist, sondern auch der Weltliteratur zugerechnet werden darf.
    Diesen Anspruch kann neben Werken der Hochliteratur auch ein schlichtes Bilderbuch von knapp zwanzig Seiten, der Struwwelpeter von Heinrich Hoffmann erheben.
    Der Autor bietet in einer Reihe von Beiträgen einen Überblick über die Geschichte des Struwwelpeter und seine Wirkung durch die wechselvollen Zeitläufe, von den Warn- und Strafgeschichten der Aufklärung über die Nachfolger des Struwwelpeter, den sogenannten Struwwelpeteriaden, bis hin zu den politischen Satiren, die sich den Struwwelpeter zum Vorbild nehmen, vom revolutionären Struwwelpeter des Jahres 1848 bis ins 20. Jahrhundert.
    Besondere Aufmerksamkeit widmet der Autor der seit Erscheinen des Buches nie abgerissenen Diskussion um die pädagogische Wertigkeit des Struwwelpeter und seine psychologische Deutung und bricht dabei eine Lanze für den Struwwelpeter.
    So magazine für den Struwwelpeter frei nach einem Zitat von Goethe gelten:
    „Bewundert viel und viel gescholten: Der Struwwelpeter.“
    Show description

  • Die sozialistische Stadt (German Edition) by Markus Jungmann PDF

    By Markus Jungmann

    ISBN-10: 3640272234

    ISBN-13: 9783640272235

    Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, observe: 2, Universität Leipzig, Veranstaltung: Stadt- und Siedlungsgeographie, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ich möchte meine Hausarbeit zum Thema „ Die sozialistische Stadt“ mit einem Zitat aus einem
    DDR Schulbuch eröffnen.
    „In allen sozialistischen Ländern unternehmen die Werktätigen große Anstrengungen, um die
    Territorien, in denen sie arbeiten, wohnen, sich qualifizieren und erholen, immer besser entsprechend
    ihren wachsenden Bedürfnissen zu entwickeln [...]. So werden zum Beispiel bestehende
    Betriebe modernisiert, neue Betriebe gebaut und das Verkehrsnetz vervollkommnet.
    Modern gestaltete neue Wohngebiete mit komfortablen Wohnungen prägen immer stärker
    den Anblick vieler Städte und Dörfer. Aber auch alte Stadtzentren werden restauriert und
    kulturelle Einrichtungen geschaffen oder ausgebaut [...]. Das alles dient der weiteren Erhöhung
    des materiellen und kulturellen Lebensniveaus der Völker der sozialistischen Staaten,
    und erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen ökonomischen Möglichkeiten“ (Hausarbeiten/
    Referate.de).
    Doch nach welchem Leitbild wurden die Städte geplant und gebaut? Wie sahen sozialistisches
    Wohnen, Arbeiten, Erholen und die Städte aus, in denen die Arbeiterklasse den
    „Kampf um den Sozialismus“ (May, 1999, S.31) austragen sollte?
    All diese Fragen werden im Verlauf dieser Ausarbeitung zu beantworten sein und am Ende
    wird guy sehen, dass die sozialistische Stadt ein eigener Stadttyp ist, der mehr zu bieten hat
    als triste Plattenbauten und verfallene, monotone Innenstädte. Es wird ersichtlich, dass hinter
    dem Ganzen eine Idee, ein Plan steckt, welcher ökonomisch rational gewesen ist.
    Bei der Betrachtung der sozialistischen Stadtstruktur werden vornämlich Städte der DDR
    näher beleuchtet und die sowjetische Stadt, als „Großvater“ und Vorbild der sozialistischen
    Stadt vergleichend heran gezogen.
    Show description